Kroatien-Traumreisen

REISEBÜRO ● Claudia Horvat

 

Selce - Ihr sympathischer Urlaubsort


Das kroatische Küstenstädtchen Selce liegt in einer malerischen Bucht gegenüber der Insel Krk, 30 Kilometer südöstlich von Rijeka. Der Ort hat wegen seiner Lage (sehr gut mit dem Auto erreichbar) und des milden Mittelmeer-Klimas eine lange touristische Tradition. Die Bewohner von Selce sind gut auf  Besucher eingestellt und bemühen sich jedes Jahr aufs Neue, ihren Gästen aus dem Ausland einen sehenswerten und abwechslungsreichen Aufenthalt zu garantieren. So finden in jeder Saison zahlreiche Feste und Folkloreabende statt. Das Fischerfest im Hafen von Selce und Crikvenica ist mit seinem prächtigen Feuerwerk eines dieser alljährlichen Highlights.  Zahlreiche Eisdielen, Kaffees und Bistros verleihen dem Städtchen abends zusätzlich eine flauschige Atmosphäre.

 

 

hotel2

 

Strand und Meer - Sie finden hier kilometerlange Stein- und Kieselstrände, die sich dank Wassertreppen und vielen seichten Abschnitten auch für Nichtschwimmer sehr gut eignen. Dank preisgünstigem Verleih von Sonnenschirmen und Liegen sowie einer Vielzahl an Kiosken und Bistros können Sie Hotel- und Verkehrsmittelunabhängig den ganzen Tag am Strand entspannen. Auf der schönen Promenade, die sich durch die Ortschaft langstreckt, flanieren Sie abends in ruhiger und romantischer Atmosphäre vorbei an wellenrauschenden Steinstränden, Souvenirgeschäften, Eisdielen und Kaffees.

 

Infrastruktur - Der Ort ist lebendig im Sommer, aber nicht überlaufen. Und die Infrastruktur von Selce bietet alles, was Sie von einem Mittelmeer-Urlaub erwarten: lauschige Bars, Bistros und Restaurants, Wassersportmöglichkeiten aller Art, eine gut geführte Tauchschule, Minigolf, Boccia und Tennis. Im Sommer gibt es auch verschiedene kulturelle Angebote wie Konzerte, Ausstellungen und Folkloreabende.

 

Bootsfahrten - Am Hafen von Selce stehen während der Saison viele Ausflugsboote bereit. Der Katamaran, Taxiboote und weitere Schnellboote bieten sehr schöne Ausflüge wie z.B. nach Vrbnik - Piratenstadt auf die Nachbarinsel Krk oder individuelle Privatfahrten in abgelegene Sandbuchten.

 

 

Wassersport - Im Sommer finden Sie entlang der Strandpromenade ein vielfältiges Angebot an Wassersportarten. Zu günstigen Preisen können Sie dort beispielsweise Wasserski fahren, Surfen, Paragliding oder mit einer Wasserbanane mit bis zu 10 Leuten durch die Adria flitzen. Auch Jets-Ski, Tretboote und Kajaks stehen zur Vermietung bereit.

 

Tauchclub - Der gut geführte Tauchclub  www.mihuric.hr von Selce hält für Anfänger und Fortgeschrittene kompetente Lehrer und zuverlässige Tauchausrüstung bereit. Geübt werden kann direkt vor dem Club in einem eigenen Trainingsbecken, Boote für größere Tauchausflüge stehen ebenfalls zur Verfügung.

Ausflugsmöglichkeit Plitvicer Seen - Dieses Tal der Seen und Wasserfälle ist eines der schönsten Naturschutzgebiete in Europa und fasziniert mit seinem natürlichen Reichtum Jung und Alt gleichermaßen. Auch wenn Sie beim Besuch der Plitvicer Seen, welche unter anderem aus den Winnetou-Filmen bekannt sind, einige Auto- oder Busstunden in das Landesinnere benötigen, ist ein unvergessliches Erlebnis garantiert.